Das Unternehmen

Aufgrund der seit 1921 andauernden Marktpräsenz der Carroux-Gruppe bestehen erstklassige nationale und internationale Handelsbeziehungen, auf Kunden- wie auf Lieferantenseite. Konsequente und stetige Kontaktpflege tragen dazu bei, die Rohstoffversorgung langfristig zu sichern. Kunden der Carroux-Gruppe können sich jederzeit auf ein Höchstmaß an Service und Qualität verlassen – unabhängig mit welchem unserer Unternehmen sie Geschäftsbeziehungen unterhalten. Ob ganze Schiffspartien, per Bahn im Kesselwagen, im Strassentankzug oder im Fass bzw. IBC als Stückgut, unsere Produkte sind auf unterschiedlichste Weise zum gewünschten Termin auch kurzfristig verfügbar. Um dem wachsenden Bedarf an erneuerbaren Energien Rechnung zu tragen, betätigt sich die Nordische Handelsgesellschaft Carroux (NHC) seit 2005, als Lieferant von pflanzlichen und tierischen Fetten und Ölen zur Energiegewinnung. Eine stetig steigende Zahl zufriedener Kunden aus diesem Wirtschaftszweig, sowie aus dem Transportgewerbe bestätigen die gewohnte Qualität unserer Leistungen. Speziell mit der Verstromung von Pflanzenölen aus Raps-, Soja- und  Palmpflanzen, ob roh oder als Raffinat, haben unsere Kunden die besten Erfahrungen gemacht.